Contact us now
+1-888-846-1732
elefantenklo_header

ÄTHIOPISCHE SPEZIALITÄTEN UND KAFFEEZEREMONIE – BLUE NILE

ÄTHIOPISCHE SPEZIALITÄTEN UND KAFFEEZEREMONIE – BLUE NILE

Äthiopische Küche, Kaffeezeremonie mal anders und zuvorkommender Service. Das Blue Nile in der Gießener Bahnhofstraße nimmt dich mit auf einen kulinarischen Trip nach Afrika. Sobald du die Kreuzung Bahnhofstraße/ Westanlage hinter dir gelassen hast und deinen Blick in Richtung Bahnhof richtest, siehst du sie bereits – Mesbos. Kleine, geflochtene äthiopische Tische, die entlang der langen […]

Weiterlesen >

CAFÉ DE PARIS – TORTENUNTERSETZER UND FRÜHSTÜCKSETAGERE

CAFÉ DE PARIS – TORTENUNTERSETZER UND FRÜHSTÜCKSETAGERE

Während meine Augen an den vorbei laufenden Menschen kleben bleiben, nehme ich einen großen Schluck aus meiner Schale Milchkaffee und beiße dazu kräftig von der Gemüse-Tarte auf meinem Teller ab. Um mich herum wechselt immer wieder die Kunst an den Wänden und ich finde mich inmitten einer Einrichtung, die pure Gemütlichkeit ausstrahlt. So oder zumindest […]

Weiterlesen >

BAUSTELLE AM ALTEN SCHLACHTHOF WEG, NEUE STRANDBAR HIN

BAUSTELLE AM ALTEN SCHLACHTHOF WEG, NEUE STRANDBAR HIN

Weiter geht’s mit der perfekten Namensgebung. Das Who Killed the Pig hat´s bereits vorgemacht, wie das mit der gelungenen Namensfindung funktioniert. Nun kommt die kleine Strandbar-Schwester Gegenüber hinzu. Liegt eben einfach gegenüber. Gegenüber vom Who Killed The Pig, gegenüber auf der anderen Lahnseite. Gegenüber.   Direkt an der Lahn thront das extra angelegt Holzpodest. Beheimatet […]

Weiterlesen >

KLEIN PAULSEN – MEHR WIE EIN NACHBARSCHAFTSTREFF

KLEIN PAULSEN – MEHR WIE EIN NACHBARSCHAFTSTREFF

Mitten im Wohngebiet Philosophenwald hat es sich seit Kurzem das Cafe Klein Paulsen gemütlich gemacht. Hinter den beiden großen mit Pflanzen bestückten Fenstern lässt man sich den Kaffee gerne auch mit veganer Milch schmecken. Skandinavisches Design trifft auf Flohmarkt-Chic, der zum Verweilen einlädt. Grün, weiß und viel Holz beweisen wie gemütlich ein Café sein kann. […]

Weiterlesen >

KANN MAN DAS ESSEN ODER IST DAS KUNST?

KANN MAN DAS ESSEN ODER IST DAS KUNST?

Rolf Baltromejus vereint auf äußerst schmackhafte Art die beiden wohl schönsten Dinge des Lebens. Essen und Kunst. Fusioniert nennt sich das ganz dann Performance Dinner und findet nun monatlich statt. Der Oberbegriff von dem Ganzen ist Eat Art, was auf den Schweizer Künstler Daniel Spoerri zurück zuführen ist. Bereits in den 60er Jahren ist aus […]

Weiterlesen >

WEINRAUMWOHNUNG GEWÄHRT ERSTE BLICKE

WEINRAUMWOHNUNG GEWÄHRT ERSTE BLICKE

Ein Weinladen in dem du Geile Weine kaufen kannst und in dem niemand mit den Augen rollt, wenn du eben nicht weißt ob die Traube nun auf dem verdammten linken oder rechten Sonnenhang hing? Nichts leichter als das. Heute und morgen öffnet die „Weinraumwohnung“ ihre Türen und lässt dich zum ersten Mal hineinblicken. Der Begriff […]

Weiterlesen >