Contact us now
+1-888-846-1732
elefantenklo_header

SCHON GESEHEN? – DIE KLEINEN DINGE IM LEBEN

SCHON GESEHEN? – DIE KLEINEN DINGE IM LEBEN

Trist und grau scheint Gießen in diesen Tagen zu sein. Die Weihnachtsbeleuchtung weicht den zahlreichen grauen Facetten. Doch nicht alle Ecken in Gießen machen da mit. Einige kleine Fleckchen wehren sich vehement gegen das Alltagsgrau.

Bereits im vergangenen Jahr schenkte das River Tales Festival der Gießener Innenstadt zahlreiche bunte Hauswände und sorgte so für einen urbanen Flair. Besonders rund um den Stadtkern gibt es so einiges zu sehen. Wo genau du die Werke bestaunen kannst, haben wir dir unter anderem hier verraten.

Doch auch jetzt gibt es was zu sehen. Wenn du in diesen Tagen mit offenen Augen durch Gießen schlenderst fallen dir bestimmt zahlreiche neue Streetart Werke auf. Meist auf Stromkästen zaubern sie bestimmt auch dir ein Lächeln ins Gesicht. Mal filigran in schwarz-weiß, mal kräftig in Farbe.

 

► ► UNSERE LIEBLINGE ◄ ◄ 

Elefantenklo, dein Lifestyle Magazin für Gießen - C215 stencil artist

 

Elefantenklo, dein Lifestyle Magazin für Gießen - C215 stencil artist

 

 

Elefantenklo, dein Lifestyle Magazin für Gießen - C215 stencil artist

 

 

Bleibt nur noch eine Frage offen. Wer steckt eigentlich dahinter? Die Rätsel Lösung ist der bekannte französische Streetart Künstler C215. Er gehört zu den internationalen Streetart-Künstler, die im Zuge des River Tales Festivals ihren Weg nach Gießen gefunden haben. C215 gehört zu den bekanntesten Stencil-Künstlern der Welt. Gerne wird er auch als die „französische Antwort auf Banksy“ betitelt und genau diesen Niveau wird er gerecht. Mittelpunkt seiner Werke bilden oft Menschen mit einem sozial schwachem Hintergrund, die sonst eher in den Hintergrund gedrängt werden.

Werke von C215 findest du hier auf seinem Instagram Account.

 

Du hast auch ein Werk von C215 entdeckt? Dann verrate uns doch wo.

 


 

Weitere News aus Gießen findest du hier.

 


 

The following two tabs change content below.