Contact us now
+1-888-846-1732
elefantenklo_header

Crazy Broadway 3

Crazy Broadway 3

Eine liebevolle, nicht immer ernst gemeinte Homage an den „Great White Way“ 18 Musicals 12 Akteure 350 Kostümteile Unmengen von Straß, Federn und Glitzer jede Menge Blödsinn fetzige Tanzeinlagen phantastische Projektionen verblüffende Grpßillusionen und legendäres Fingerfood Mit 2 Worten: Crazy Broadway 3 Einlass 19.00 Uhr Crazy Broadway 3 07|03|2020 Tanzschule Astaires | 19 Uhr Weitere […]

Weiterlesen >

Die Halbe Wahrheit: Lieder, Lügen, Rock´n´Roll

Die Halbe Wahrheit: Lieder, Lügen, Rock´n´Roll

DIE HALBE WAHRHEIT Sascha Bendiks & Tobias Schwab Lieder, Lugen, Rocḱ Å„ Roll BENDIKS & SCHWAB sind DIE HALBE WAHRHEIT, sie pfeifen auf stilistische Grenzen und erzahlen vom Leben – vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Wenn die notorischen Tonangeber und Rechthaber meinen, die Wahrheit gepachtet zu haben, ist […]

Weiterlesen >

JAGEN (UA)

Tanzabend von Olga Labovkina | Musik von Dodóma Inspiriert von Arthur Millers Drama DIE HEXENJAGD setzt sich die Tanzcompagnie Gießen in Olga Labovkinas neuem Tanzabend assoziativ mit den Motiven des Verfolgens und Flüchtens auseinander. Herauskommt ein mystisches Tanztheater über menschliche Krisen und zwielichtige Gestalten: existenzielle Ängste und getriebene Seelen auf der Flucht vor einem Schatten, […]

Weiterlesen >

WEIBSBILDER

(Selbst-)Porträts von Frauen mit schlechten Eigenschaften | mit NADINE SCHUSTER und KAROLA PAVONE Worüber lacht die Mona Lisa? Was ist Iphigenies Problem? Ist die Loreley überhaupt naturblond? Warum werden aus Männern Schweine und was soll Circe damit zu tun haben? Diese und weitere brennende Fragen beantworten (vielleicht!) KAROLA PAVONE, Sängerin, und NADINE SCHUSTER, am Klavier […]

Weiterlesen >

DER VORNAME

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patellière Ein gemütlicher Abend mit gutem Essen in familiärem Kreis soll es werden. Der Literaturprofessor Peter und seine Frau Elisabeth haben eingeladen: Elisabeths Bruder Vincent und seine schwangere Lebensgefährtin, dazu René, ein Freund seit Kindertagen. Doch für Vincent ist gemütlich gleichbedeutend mit langweilig. So verkündet er der […]

Weiterlesen >

Mord a cappella – unter Verdacht DIE SCHMACHTIGALLEN

Krimikomödie nach Madeleine Giese in einer Fassung von Wolfgang Hofmann Eine einsame Villa, eine Gewitternacht. Und mittendrin die SCHMACHTIGALLEN, eingeladen von einer exzentrischen Millionärin. Ein Mord geschieht. Alle haben ein Tatmotiv. Aber kann es wirklich sein: einer der Vier ein Mörder? Was ist mit den anderen Bewohnern des Hauses? Dem undurchsichtigen Pianisten oder der mürrischen […]

Weiterlesen >